Vernehmlassungsantwort

Aktuelle Probleme der schweizerischen Entwicklungshilfe

Die Entwicklungszusammenarbeit der Schweiz erfolgt im Rahmen von periodisch zu erneuernden Rahmenkrediten. Auf der politischen Agenda stehen zurzeit die 2007 bzw. 2008 auslaufenden Rahmenkredite. Neben der Frage des Finanzvolumens interessieren diesmal auch die zukünftige Orientierung und Ausgestaltung der Entwicklungszusammenarbeit. Aufgrund der Kritik der Geschäftsprüfungskommission des Ständerats sollen die in der Ausarbeitung stehenden Botschaften sowohl in geografischer als auch thematischer Hinsicht stärker fokussiert werden.