Gesundheitsmarkt

Das Schweizer Gesundheitswesen gehört weltweit zu den teuersten, weist aber zugleich eine hohe Qualität auf und ist stark geprägt durch staatliche Regulierungen. Insgesamt zeichnet sich der Gesundheitsmarkt durch eine grosse Dynamik und eine rasch wachsende wirtschaftliche Bedeutung (Kosten wie Nutzen) aus.

Unsere Position

Qualitativ hervorragende Gesundheitsversorgung

  • JA zu einer grösseren Wahlfreiheit der Akteure
  • JA zu mehr Leistungswettbewerb durch bessere Transparenz.
  • JA zu nachhaltiger Finanzierung mit Eigenverantwortung
  • NEIN zu innovationshemmender Regulierung und Staatsmedizin