Wirtschaft im Dialog

Wirtschaft, das sind wir alle. Das sind Arbeitsplätze, Lebensqualität und Freiheiten. economiesuisse möchte durch verschiedene Initiativen den Dialog über die Wirtschaft anregen und gleichzeitig erfahren, was die Bevölkerung beschäftigt.

was wir tun

SENSIBILISIEREN

Wirtschaft im Dialog: Unternehmerinnen und Unternehmer laden die Bevölkerung in verschiedenen Regionen der Schweiz auf ein Gespräch ein: beim Wandern, bei einem Bier oder Kaffee. Menschen wie du und ich unterhalten sich über das, was sie bewegt: Altersvorsorge, Arbeitsplätze, Steuern, Globalisierung usw.
 

Alles über die Events

wandern

 

Milizprinzip stärken: Das Miliz­prinzip ist seit jeher ei­ne wichtige Stüt­ze des Schweizer Erfolgsmodells. Erfahren Sie, was dieses für die Gesellschaft, die Unternehmen und Politiker bedeutet.

Zum Schwerpunkt «Milizprinzip stärken»

miliz

 

Perlen der Wirtschaft: Unzählige Schweizer Unternehmen erzielen weltweite Spitzenleistungen und tragen damit massgeblich zum Wohlstand in der Schweiz bei. Ihr vielfältiges Engagement spiegelt sich auch gesellschaftlich wider.

Das sind wahre «Perlen der Wirtschaft»

perle

 

INFORMIEREN UND ERKLÄREN

Erklärvideos: Warum erhalten Angestellte einen Lohn? Was sind die Bilateralen Verträge I? Antworten darauf geben unterschiedliche Videoclips, die easyvote im Auftrag von economiesuisse erstellte. Das Projekt easyvote vom Dachverband der Schweizer Jugendparlamente möchte die Wahl- und Stimmbeteiligung der 18- bis 25-Jährigen langfristig um 40 Prozent erhöhen.

Erklärvideos ansehen

erklärvideo

 

«Inside Economy»: economiesuisse lancierte diese interaktive Wirtschaftssendung im Jahr 2015 zusammen mit dem Jugendsender joiz. In einer Mischung aus Talk, Quiz und Filmsequenzen wurde den Jugendlichen die Welt der Wirtschaft nähergebracht. Was leistet, wie funktioniert und was braucht die Wirtschaft?

Folgen ansehen

inside

 

PARTNERSCHAFTEN

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr: Wer weiss, was es für erfolgreiches Wirtschaften braucht, versteht und erkennt die wirtschaftspolitischen Zusammenhänge. Mit seinen Entscheidungen kann er für sich und sein Handeln Verantwortung übernehmen. economiesuisse engagiert sich deshalb im Vorstand von Jugend und Wirtschaft sowie im Beirat von Young Enterprise Switzerland. Auch mit den Wirtschaftswochen pflegen wir eine gute Beziehung.

Ausserdem wurden in enger Zusammenarbeit mit dem Lehrmittelverlag KLV Verlag AG und kiknet.ch Unterrichtsmaterialien zu wirtschaftsrelevanten Themen lanciert (Sekundarstufe I und II).

kik