Nachhaltigkeit ist die Basis unternehmerischen Handelns, denn nur so ist auch langfristiger ökonomischer Erfolg garantiert. Entwicklung und Fortschritt bieten neue Chancen für Menschen, Umwelt und Unternehmen. Darum kommen unternehmerischen Lösungen bei der Bewältigung der ökologischen und sozialen Herausforderungen eine entscheidende Bedeutung zu.

 

Unsere Position

  • Die Wirtschaft unterstützt die Agenda 2030 und übernimmt Mitverantwortung für eine Nachhaltige Entwicklung.
  • Einer der Schlüssel zur Bewältigung der gesellschaftlichen Herausforderungen liegt in unternehmerischen Lösungen.
  • Ohne unternehmerischen Freiraum und wettbewerbsfähige Unternehmen hat die Agenda 2030 keinen Erfolg. 
  • Es braucht keinen überbordenden Aktionismus der Behörden oder voreiligen Regulierungen.
  • Nötig ist eine stärkere Zusammenarbeit und gemeinsame Lösungen von Unternehmen, Staaten und NGOs.

Weiterführende Informationen

Informationen des Bundes