Kommissionen

Die per­manenten Kommissionen wer­den dazu ein­­ge­setzt, die definierten wirt­­schafts­­politi­schen Kern­­themen lang­­fristig zu be­han­deln. Die Kommissionspräsidenten werden aus der Mitte des Vorstands gewählt. Alle an­de­ren Teil­neh­mer wer­den nach fach­­li­chen Kri­te­ri­en aus Kreisen der Mit­­glieds­­or­gani­sationen, an­­ge­­schlossenen Un­ter­nehmen oder ex­ternen Ex­per­ten aus­­ge­sucht. Die Kom­mis­sionen setzen spezielle Ad-hoc-Arbeits­gruppen zu kon­kreten und aktuellen Issues in ihrem Be­reich ein.